homecontrol4me - Die Steuerung für Haus und Garten

Baut euch eure eigene Heimsteuerung basierend auf dem Open Source Projekt Arduino.
Steuert vorhandene Funksteckdosen über euren Computer, Handy oder Tablet!
Egal ob von zuhause im Netzwerk oder unterwegs über's Internet.

News

Eigentlich ist es schon lange überfällig! Ich muss mich bei einigen von euch entschuldigen: Leider lässt es mein beruflicher Werdegang nicht mehr zu, mich um dieses Projekt und insbesondere das Forum zu kümmern. Da das Forum vor einiger Zeit extrem vollgespammt wurde, musste ich es leider kurzerhand abschalten. Eine Weiterentwicklung von homecontrol4me wird es meinerseits leider nicht mehr geben. Die Webseite und die App im Google Playstore bleiben aber weiterhin bestehen und ich würde mich freuen, wenn sich leute finden, die das Projekt am leben erhalten würden. Vielen Dank für euer Verständnis!

03.01.2013 - homecontrol4me sketch v1.102 ist online
26.12.2012 - homecontrol4me sketch v1.101 ist online
17.02.2012 - Das Forum ist online!
24.02.2012 - homecontrol4me sketch v1.1 ist online
13.11.2012 - Endlich ist GitHub am Start - vielen Dank an xkonni
15.11.2012 - Neue Forum-Kategorie "homecontrol4me trifft Raspberry Pi"

Webinterface


Android Benutzeroberfläche

Derzeitiger Funktionsumfang:

  • Steuerung von Funksteckdosen über Webinterface und Android Smartphone
  • Steuerung mit Original-Fernbedienung
  • Verbindung über: Kabel-Netzwerk, W-LAN oder Internet
  • Webserver: Webduino mit Basic Authentification
  • Schalflächen im Webinterface konfigurierbar
  • Netzwerkeinstellungen über Browser konfigurierbar
  • Dynamische IP-Zuweisung per DHCP

Geplante Funktionen:

  • Integrierte Funkuhr mit Timern
  • Steuerung von Funkdimmern, Rolläden, etc.
  • Unterstützung von Funksteckdosen weiterer Hersteller
  • Gruppenschaltungen
  • Alle Funksteckdosen An/Aus

Community:

  • GitHub (Helft mit bei der Entwicklung der Arduinofirmware und erweitert den Funktionsumfang)

Geteste Funksteckdosen:

  • MUMBI
  • ELRO
  • Zehjiang Kangtai Electric

Vom Prinzip sollten alle Funktsteckdosen funktionieren, welche über den HX2272 Chip oder vergleichbar verfügen. Derzeit werden von homecontrol 4 me nur Steckdosen unterstützt, die auf der Rückseite eine 10 DIP-Schalter Codierung bezitzen.
Weitere Info's zu der Technik erhaltet ihr hier.




Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Quellen